Chor der Liedertafel Wittenburg

Gründung des Chores im Februar 1971 unter der Leitung von Frau Elisabeth Popp aus Witenburg mit 8 gesangesfreudigen Frauen des VEGUT Wittenburg

Unter Leitung von Frau Elisabeth Popp 1. Mühlensingen am 28.05. 1994, 2. Mühlensingen am 09.09.1995 in Wittenburg, Stätisches Mühlensingen erstmalig 1993.

Frau Popp hat mit dem Chor nicht nur die Kulturlandschaft in und um Wittenburg bereichert, sondern sie ist all die Jahre auch über die Landesgrenzen hinaus aktiv tätig gewesen, z. B. Partnerschaft Löningen, Auftritte in Niedersachsen, Zusammenarbeit mit dem Chor der Hamburg-Mannheimer.

Es ist immer noch 1 Gründungsmitglied Frau Inge Dallmann Sängerin in der derzeitigen Zusammensetzung musikalisch begeistert tätig – 2016 - 45 Jahre Chortätigkeit – tolle Leistung!!!

Repertoire:

- deutsches Volksliedergut (Jahreszeiten, Liebe, Geselligkeit, Wandern)

- Heimatverbundenheit Mecklenburger Lieder, Lieder in Englisch und Latein

Über 30 Jahre Leitung Frau Elisabeth Popp, im Anschluss daran Herr Mario Spiekermann.

Jetziger Chorleiter ist Herr Günter Golling, eine enge Kooperation besteht seit Jahren mit der Stralendorfer Chorvereinigung, Chorleiter ist ebenfalls Herr Günter Golling, gemeinsame Auftritte zu kommunalen Höhepunkten, wie Weihnachtsmärkte, Adventssingen, Schützenfeste, Auftritte in Pflege- und Seniorenheime, Amtsbergsingen, Mühlensingen, Geburtstagen, Hochzeiten.

Aus der Feder von Herrn Günter Golling stammen bei diesem Auftritt das Arrangement: gügo 2008 Der Wettstreit (Potpourri aus Der Kuckkuck und der Esel, Frühlingszeit, Es tönen die Lieder) und Kommt stimmt mit ein.

14 Sängerinnen im Chor, der Bestandteil des Musikvereins Wittenburg e.V. ist, Proben immer am Montagabend im Wittenburger Amtsbergkeller 19.00 – 20.30 Uhr.

Der Chorleiter und die Sängerinnen freuen sich immer über neue Sänger und Sängerinnen für unseren Chor und versprechen: Wir sind eine tolle Gemeinschaft!

item1a1a
Fusz3
Kopf06
item1d2
item1
item1b
item1c
item1d

item1a

Acrobat1a1

Download
Aufnahmeantrag
Musikverein
Wittenburg